ESSERT Newsletter-Anmeldung

* Pflichtfeld

Olav Gutting zu Besuch bei Essert

Olav Gutting zu Besuch bei Essert

Besuch aus Berlin: Im August informierte sich der Bundestagsabgeordneter (CDU) Olav Gutting in unserem Innovation Lab über die neuesten Automatisierungs- und Augmented Reality-Lösungen für die Industrie.
Große Vorteile der Augmented Automation-Lösungen liegen auf der Hand: Bei der Installation und Wartung von Maschinen und Robotern werden notwendige Informationen via intelligenter Datenbrille eingespielt, auch wenn der Experte hunderte Kilometer entfernt ist. Der Politiker und Rechtsanwalt testete eine Augmented Reality Brille, die in der industriellen Instandhaltung zu höherer Qualität und hohen Einspareffekten führt. Bei der Führung durch die Räumlichkeiten war Herr Gutting besonders fasziniert von der Robotik. Hier machte er Bekanntschaft mit unserer neusten Mensch-Roboter-Kollaboration, die in Zusammenarbeit mit ABB entwickelt wurde.
Mit seinem Besuch im Rahmen seiner Reihe „Hidden Champions“ setzt Olav Gutting den Fokus auf die Wirtschaftsförderung im Bereich Forschung und Entwicklung von klein- und mittelständischen Unternehmen. Von Beginn an hatte CEO Christopher Essert die Vision einer vollautomatisierten Industrie. Heute ist es Realität geworden. ESSERT „ist eines der innovativsten Unternehmen die ich je besucht habe“, bestätigte Herr Gutting.
Mit den Worten „Ubstadt-Weiher kann stolz darauf sein, so ein Unternehmen vor Ort zu haben“, verabschiedete sich Olav Gutting. Wir bedanken uns sehr für seinen Besuch!