ESSERT Robotics

Case Study

Wie die ENGESER GmbH 75 % ihrer Produktionskosten einspart

Inhaltsverzeichnis

Zusammenfassung

Für den Hersteller von komplexen Kabelbäumen und elektrischen Verbindungssystemen ist die Firma ENGESER ein Spezialist. Effiziente Produktionsprozesse und eine sehr hohe Produktqualität spielen hier eine maßgeblich wirtschaftliche Rolle.

Mit Standorten in Deutschland, Rumänien, Tschechien, USA und ca. 1000 Mitarbeitern bietet das Unternehmen im Bereich der Kabelkonfektion kundenorientierte Systemlösungen und das komplette Portfolio an Aderendhülsen auf höchstem Niveau.

Um die Qualität Ihrer Produkte weiter zu steigern, wirtschaftlich zu produzieren und Ihren Mitarbeiter:innen ein attraktives Aufgabengebiet zu bieten, sollte der zu 100 % manuelle und monotone Einlege-Prozess von unterschiedlichen Elektronikgehäusen in eine Laseranlage automatisiert werden.

Bei der Planung und Zielerreichung ihres Vorhabens setzt das Unternehmen auf die Automationsplattform von ESSERT Robotics und dessen langjährige Expertise.

Gemeinsam konnten alle Anforderungen an die Automation ganzheitlich umgesetzt und eine Advanced Robotic Workstation, basierend auf ESSERTs modularer Plattform, in Betrieb genommen werden.

Die Herausforderung

Eine Vielzahl von unterschiedlichen Produkten sowie neue zukünftige Produkte mussten einfach und schnell mit der Automation abgedeckt und eingelernt werden können. Dabei lag der Fokus nicht nur auf der Flexibilität und der Verarbeitung von Schüttgut, sondern ebenfalls auf einer sehr einfachen Bedienung.

In einem Auswahlverfahren konnte die modulare Automationsplattform von ESSERT Robotics mit den Software-Features des ESSERT OS Betriebssystems überzeugen.

“Der klare Vorteil liegt für uns in der Software und dem “Easy Teach-In” Feature. Durch die softwaregestützte Funktion können wir sehr schnell und einfach neue Produkte und Ablaufprozesse einlernen, die automatisch in die Anlage übertragen werden. Alle Produkte können schnell über die Rezept-Datenbank abgerufen und aktiviert werden. Das Umrüsten erfolgt rein softwareseitig mit einem Klick und spart uns dabei viel Zeit und damit bares Geld.”

Florian Hangst, Meister Betriebsmittelbau bei der ENGESER GmbH
ENGESER-Success-Story-Header

VIDEO: Flexible Laser Beschriftung

Der aktuelle Stand

Durch die effiziente und kompakte Automation kann die ENGESER GmbH wirtschaftlich bei sehr hoher Produktqualität, produzieren.

„Das Ergebnis ist sehr zufriedenstellend! Ein weiteres Projekt ist bereits angefragt. Wir konnten ca. 75% vorheriger Kosten einsparen. Ohne diese Maßnahme hätten wir die Produkte verlagern müssen oder gar verloren.”

Dirk Kinzel - Geschäftsführer der Firma ENGESER

Lösung

Flexible Laser Beschriftung von unterschiedlichen Bauteilen

Meistern Sie Ihre große Produktvielfalt und bieten Sie Ihren Mitarbeiten mehr Abwechslung, anstelle monotoner Tätigkeiten. Mit unserer Laser Printing Edition automatisieren Sie Ihren kompletten Beschriftungsprozess flexibel aus einer Hand.